Ihr Tier leidet an einer Hauterkrankung? Vielleicht kommen Sie das erste Mal in unsere Praxis oder sind von Ihrem Tierarzt zu uns überwiesen worden.

An dieser Stelle möchte ich mich vorstellen und Ihnen einen kleinen Überblick über die dermatologische Sprechstunde geben.

Besonders bei bereits lange andauernden und vorbe- handelten Hauterkrankungen ist es für mich sehr wichtig, so viele Informationen über die Krankenvorgeschichte, bereits erfolgte Behandlungen und deren Erfolg (oder Nichterfolg) zu wissen. Es ist also von Vorteil, wenn Ihr Haustierarzt uns vor Ihrem Erstbesuch eine Überweisung mit entsprechenden Informationen zukommen lässt. Besonders in der Diagnostik von Hauterkrankungen benötigen wir auch umfangreiche

Informationen vom Tierhalter. Hierfür gibt es einen ausführlichen Hautfragebogen, den Sie bei uns in der Praxis erhalten (gerne auch vorab per Fax), oder sich auf dieser Internetseite herunterladen können. Bitte bringen Sie den ausgefüllten Fragebogen zum vereinbarten ersten Termin mit oder (besser) schicken Sie ihn uns vorab per Fax, E-mail oder per Post. Wurden bereits spezielle Untersuchungen wie Blutuntersuchungen oder sonstige Laboruntersuchungen und Tests durchge- führt, bitten Sie Ihren Haustierarzt ebenfalls, uns die Ergebnisse im Vorfeld zu übermitteln oder Ihnen Kopien der Befunde zu überlassen, die Sie zusammen mit dem Hautfragebogen mitbringen. Zum Erledigen der Anmeldeformalitäten bitten wir Sie, bei Ihrem ersten Besuch bereits 10 bis 15 Minuten vor dem vereinbarten Termin zu erscheinen. Sie können dies dann bequem bei einer Tasse Kaffee im Wartezimmer erledigen.

Vielen Dank,

Unsere Haut-Sprechzeiten - ausschließlich nach telefonischer Terminabsprache:
Montag - Freitag: 09:00 - 19:00 Uhr • Hausbesuche nach Vereinbarung
Grandweg 68 • 22529 Hamburg - Lokstedt • Tel.: 040 - 560 088 86 • Fax: 040 - 560 088 83
E-Mail: info@hauttierarzt-hamburg.de